Leider gibt es zum gewählten Link keinen Inhalt (mehr) auf unseren Servern,
deshalb wurden Sie auf diese Seite weitergeleitet.


Soweit Sie unter dem aufgerufenen Link eine Pressemeldung suchten und nicht finden konnten, kann dies nachfolgend aufgeführte Ursachen haben:

  1. Der User hatte sich nach erfolgreicher Publizierung einer von ihm verfassten Meldung dazu entschlossen, die Meldung auf PR-Terminal.com wieder löschen zu lassen

  2. Der User hatte eine Meldung publiziert, die schon einmal auf PR-Terminal.com verfasst und veröffentlicht wurde und somit sogenannten "Double Content" darstellt

  3. Die Meldung enthielt überwiegend SEO-Spam (zuviele Textbausteine mit Anker-Verweisen auf Webseiten) oder reine Werbung und war dadurch nicht mehr als "Pressemeldung" lesbar

  4. Unsere Administration hatte sich dazu entschlossen, die Meldung aus rechtlichen, themenrelevanten oder anders lautenden Gründen zu entfernen
Hier ist anzunehmen, dass die Meldung nachträglich gesperrt und somit entfernt wurde!

Falls Sie Fragen hierzu haben, können Sie Kontakt mit der Redaktion von PR-Terminal aufnehmen.