Freitag, 15. März 2013Familie | Leben | Unterhaltung

kein externes Copyright
kein externes Copyright

Spaß mit der Kinderseilbahn im Garten

Kinderseilbahn nach DIN EN 1176 - Kinderseilbahn, Spielgeräte, Seilbahn

Krefeld, Deutschland – Eine solche Seilbahn kann ohne größere Probleme im Garten eingerichtet werden, vorausgesetzt es ist ausreichend Platz dafür geboten. Wer eine Kinderseilbahn kaufen möchte, der sollte natürlich die Normen immer beachten und auch in Punkto Sicherheit sich ausreichend in Kenntnis setzen. Immerhin sind Unfälle bei der Benutzung eines solchen Geräts nie auszuschließen.

Spielgeräte für den eigenen Garten kaufen

Sicherlich sind viele Spielgeräte in Form einer Seilbahn, der Rutsche oder der Schaukel im regionalen Fachhandel erhältlich. Viel handwerkliches Geschick bei der Installation braucht man im Regelfall nicht. Die Spielgeräte sollten jedoch immer bei vertrauensvollen Anbietern gekauft werden, wie etwa bei spielendraussen.de. So stößt man auch auf geprüfte Konstruktionen, die die Gefahr eines Unfalls vermindern. Man kann sich auch bei den Verkäufern über die Normen informieren.

Mit der Seilbahn für Vergnügen sorgen

Die Seilbahn ist vielen aus den Bergen bekannt. Viele verbinden eine schöne Aussicht mit deren Benutzung. Die Seilbahn für Kinder ist jedoch etwas anders und natürlich nicht für solche Höhen gedacht. Dennoch können Kinder ihre Abenteuer mit ihr erleben. Oft kann dieses Spielgerät auch mit anderen kombiniert werden wie etwa dem Spielturm. So wächst die Vielfalt an Abenteuern und Spielmöglichkeiten für das Kind.

Schlagwörter: kinderseilbahn Spielgeräte
Gelesen: 564 News-ID: 10468 Pressefach