Dienstag, 17. September 2013Mode | Trends | Lifestyle

Seiko Watch Corporation
Seiko Watch Corporation

Seiko präsentiert neuen FC Barcelona Team-Chronographen

Seikos Sportura Kollektion wird Mitte September 2013 durch den neu aufgelegten FC Barcelona Special EditionTeam-Chronographen SPC089P1 ergänzt.

Willich, Deutschland – Willich, 17. September 2013. Der diesjährige Seiko FC Barcelona Special Edition Chronograph in den aktuellen FCB Teamfarben Blau und Bordeaux präsentiert bei 4 Uhr das farbenfrohe FCB Logo. Ausgestattet ist der sportive Chronograph mit dem Kaliber 7T82, welches eine retrograde Stoppfunktion bis zu 3-mal 40 Minuten in 1/100-Sekundenschritten und Zwischenzeit bietet. LumiBrite-Beschichtungen auf Zeigern und Indices sorgen für gute Ablesbarkeit auch bei Dunkelheit. 
Der Chronograph wird mit einer speziellen Uhrenbox geliefert und eine Printkampagne in Fußballzeitschriften unterstützt zusätzlich den Verkauf.
Seiko und der FCB streben beide nach Perfektion. Doch es gibt noch weitere Berührungspunkte.
Seiko ist überzeugt, dass eine führende Position im Uhrenbau nur erreicht werden kann, wenn uhrmacherische Fertigkeiten in eigenen Produktionsstätten und durch eigene Mitarbeiter entwickelt werden. Aus diesem Grund ist Seiko heute einer der wenigen Manufakturen, die die Bestandteile jeder Uhr, ob mechanisch oder elektronisch, selbst herstellt.
Der FC Barcelona verfolgt die gleiche Philosophie und stellt sein Team so weit wie möglich aus jungen Spielern zusammen, die ihr “Handwerk” beim FCB erlernt und weiterentwickelt haben.

Seikos FC Barcelona Uhren App
Im Herbst 2012 stellte Seiko seine FC Barcelona Uhren App für das iPhone vor, die ab sofort auch für Android erhältlich ist. 
Die App bietet eine Zeitanzeige für Fußballbegeisterte: Die aktuelle Zeit wird als Rückennummer auf den Trikots der FCB Kicker dargestellt. Der Nutzer kann aus zahlreichen Alarmtönen wählen, u.a. steht die Melodie des berühmten Barca Songs zur Auswahl. Wer mag, kann die Trikot-Uhr auf seiner Facebookseite teilen. Auch auf der offiziellen Website des FCB gibt es die Seiko-Barca-Uhr zu betrachten.

Informationen zur App: http://www.seikowatches.com/world/partners/seiko_fcb/index.html


Bildrechte: Seiko Watch Corporation

Gelesen: 389 News-ID: 11555 Pressefach