Dienstag, 13. März 2018IT | Software | Computer

Der Countdown läuft: .APP Domains ab Ende März registrierbar

Straßwalchen, Deutschland – Ab Ende März können App Entwickler, aber auch alle anderen Interessenten bzw. Webseitenbetreiber, durch die Domainendung .app Ihren Internetauftritt eindeutig kennzeichnen.

.APP zählt dabei zu einer der ersten Domainendungen, welche HSTS-Preloading auf TLD-Ebene einsetzt. Dadurch müssen alle .APP-Domains verpflichtend verschlüsselt über https anstatt http erreichbar sein.
Die Einführung dieser neuen Domainendung erfolgt in verschiedenen Registrierungsphasen:
1. .app Sunrise Phase - 29.03.2018 bis 30.04.2018
In der Sunrise Phase haben Inhaber von Markenrechten die Möglichkeit, bevorzugt .app Domains zu registrieren.
2. .app Early Access Phase - 01.05.2018 bis 08.05.2018
In der Early Access Phase besteht die Möglichkeit, gegen gesonderte Gebühr, vor dem Start der offenen Vergabephase am 08. Mai 2018, .app Domainregistrierungen durchzuführen.
3. Start der offenen Vergabephase (General Availability) - ab 08.05.2018 um 02:00 Uhr
Registrierung von .app Domains nach dem First-come-first-served Prinzip.
Weiterführende Informationen zu den einzelnen Registrierungsphasen, unverbindliche Vorbestellmöglichkeit und allgemeine Informationen zur .app Domainendung finden Sie beim akkreditierten .APP Registrar unter: https://www.domaintechnik.at/app-domain.html

Gelesen: 102 News-ID: 21136 Pressefach