Mittwoch, 08. August 2018Finanzen | Banken | Versicherungen

WK Wertkontor setzt auf den persönlichen Kundenkontakt

Aus diesen Gründen ist der Direktvertrieb so attraktiv für Arbeitnehmer

Gütersloh, Deutschland – Die im August letzten Jahres durchgeführte Studie einer Münchener Universität beschäftigte sich mit der Frage, weshalb Direktvertriebsunternehmen wie die Gütersloher WK Wertkontor GmbH bei Arbeitnehmern so beliebt sind. Flexibilität und Freude am Umgang mit Menschen sind nur zwei der genannten Faktoren.

Die jüngst veröffentlichte Studie einer Münchner Universität ging der Frage nach, weshalb der Job als Vertriebsmitarbeiter eines Direktvertriebsunternehmen, zu denen auch die in Gütersloh beheimatete WK Wertkontor GmbH gehört, bei Arbeitnehmern so begehrt ist. In der Umfrage, die im August letzten Jahres durchgeführt wurde, antworteten 92 Prozent der Befragten, dass sie die Freude am persönlichen Kundenkontakt motiviert, bei 91 Prozent sind es zudem der Erfolg, den die Arbeit mit sich bringt, und der Spaß beim Verkauf. 84 Prozent nannten Flexibilität und finanziellen Erfolg als ausschlaggebende Faktoren, um als Mitarbeiter im Direktvertrieb einzusteigen.

Weitere Gründe, die zu einer Karriere als Vertriebsmitarbeiter in Direktvertriebsunternehmen wie WK Wertkontor motivieren, sind die ansprechenden Produkte sowie die flexiblen Arbeitszeiten und die damit einhergehende Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. die selbstständige Einteilung der Freizeit. Als durchweg positiver Faktor wird zudem die Tatsache angesehen, dass man vertrieblichen Tätigkeiten auch noch im Rentenalter nachgehen kann.

Spezialisten wie Jochen Acker, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland (BDD), sind der Meinung, dass gerade Punkte wie selbstbestimmtes Arbeiten und flexible Arbeitszeiteinteilung Vertriebsmitarbeiter in besonderem Maße zufrieden stellen. Diese Zufriedenheit wiederum wirkt sich durchweg positiv auf eine motivierte Arbeitsweise aus, welche die Basis für eine erfolgreich verlaufende Kundenberatung darstellt.

Im Team der WK Wertkontor: Hochmotivierte Vertriebsmitarbeiter

Punkte wie Flexibilität, selbstbestimmtes Arbeiten und finanzieller Erfolg motivieren auch die Vertriebsmitarbeiter der WK Wertkontor GmbH, welche die exklusiven Faksimiles der im Mittelalter oder der Frühen Neuzeit entstandenen historisch relevanten Werke über den direkten Vertrieb und somit im persönlichen Kundenkontakt verkaufen. Sie besuchen den potenziellen Käufer zu Hause und präsentieren ihm hier in aller Ruhe und Ausführlichkeit streng limitierte Reproduktionen verschiedener bekannter Bibeln, des „Rosenromans“, „Dantes göttlicher Komödie“ oder etwa der „Vita der Mathilde von Canossa“. Die Leidenschaft und die Freude, mit der sie im Zuge der Kundenbetreuung bei der Sache sind, macht sich bezahlt. Viele Kunden entscheiden sich für die exklusiven und zeitlosen Luxusprodukte der Gütersloher WK Wertkontor GmbH.

Hier erfahren Sie mehr zum Thema „Arbeiten im Direktvertrieb“: wertkontor.net

Über die WK Wertkontor

Die WK Wertkontor GmbH ist ein 2014 gegründetes Unternehmen, dessen Schwerpunkte im Bereich des Vertriebs von Gütern und Kunstgegenständen besonderer Art liegen. Das Team besteht aus erfahrenen und fachkundigen Spezialisten.

Pressekontakt
WK Wertkontor GmbH
Herr Frank Veltrup
Moltkestr. 25
33330 Gütersloh
Tel.: +49 (0) 5241 / 704 740 0
Fax: +49 (0) 5241 / 704 740 8
E-Mail: info@wk-wertkontor.de
Internet: www.wk-wertkontor.de

Gelesen: 33 News-ID: 22211 Pressefach