Mittwoch, 10. Oktober 2018Energie | Umwelt | Klimaschutz

Schlüsselrolle der Verteilnetzbetreiber im Rahmen der Energiewende

Kreuzlingen, Deutschland – Regulierung, Netzdaten, Flexibilitätsmanagement, Netztransparenz… Die Verteilnetzbetreiber stehen vor grossen Herausforderungen aufgrund von Gesetzesänderungen, Digitalisierung und Energiewende. Sie werden im Rahmen der Weiterentwicklung des Energiesystems eine neue und wichtige Rolle spielen müssen.

Einen aktuellen und von hochkarätigen Referenten präsentierten Ein- und Ausblick zu den laufenden Entwicklungen und Gesetzesänderungen in der Schweiz bietet die zweite Jahrestagung Verteilnetzforum am 13. November 2018 im Schweizerhof Luzern.

Neben möglichen Lösungsansätzen werden vor allem praktische Erfahrungen beleuchtet und diskutiert um Antworten auf die Herausforderungen für die Netzbetreiber zu geben. Die Fokusthemen am diesjährigen Forum sind:

- Weiterentwicklung der Regulierung - Strategie Stromnetze, ES 2050 und Revision StromVG
- Stand und Entwicklung Sunshine Regulierung
- Neue Netznutzungsmodelle gemäss der revidierten StromVV
- Potentialanalysen für Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch
- Einsatz und Nutzen der Blockchain Technologie im Verteilnetz
- Netztransparenz - Was man mit Smart Meter Daten machen kann
- Künftige Rolle und Geschäftsfelder für Verteilnetzbetreiber

Ausführliche Informationen stehen auf www.verteilnetzforum.ch zur Verfügung.

Gelesen: 45 News-ID: 22725 Pressefach