Donnerstag, 27. Juni 2019Vereine | Institutionen | Veranstaltungen

Spendenübergabe in Mainz
Spendenübergabe in Mainz
© IB Südwest gGmbH

Gesundheitsförderung für Schüler

Die Kinder- und Jugendhilfe des IB Mainz wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Erfurt, DeutschlandMainz – Die Kinder- und Jugendhilfe des Internationalen Bundes (IB) Mainz fördert mit Ihrem Schulprogramms „Die GesundheitsExperten“ die gesundheitsbewusste Lebensweise von Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Sport, Stressreduzierung und gesunde Ernährung. Für ihr bemerkenswertes Engagement erhielt die Einrichtung eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung.

Seit 2014 bietet die Einrichtung im Rahmen des Projekts „Gesundheitsexperten Mainz“, Schul-AGs rund um Themen zu einer gesunden Lebensweise an. Die Einrichtung legt besonderen Wert auf die Unterstützung von sozial benachteiligten Kindern, sodass aktuell drei Arbeitsgruppen in Schulen im
Mainzer Stadtviertel Neustadt angeboten werden. Das Projekt umfasst einmal wöchentlich
vielfältige Aktionen, sodass die Gesundheitsexperten in diesem Jahr zum Beispiel an einem Schul-Hip-Hop-Fest teilnehmen werden. Mit Smoothies und Obstsalaten werden sie dort den Fokus auf das Thema „gesunde Ernährung“ legen. Die Schüler dürfen dazu Rezepte selbst ausprobieren. Weiterhin ist ein Bauernhof-Ausflug geplant, welcher den Kindern zeigen soll, wo ihre Lebensmittel herkommen.

„Es ist wichtig Kinder schon früh für die Themen Gesundheit, Sport und Ernährung zu begeistern. Deshalb freuen wir uns, dass wir mit einem vielfältigen Freizeit- und Lehrangebot einen Teil dazu beitragen können“, betonte Melanie Franzen, Projektleiterin der IB Kinder- und Jugendhilfe Mainz. Die Förderung soll vor allem für die Finanzierung verschiedener Aktionen und Ausflüge für die wissbegierigen Schüler aufgewendet werden

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis die wichtige Arbeit und das unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen der IB Südwest gGmbH und der IB Kinder- und Jugendhilfe Mainz: „Die IB Kinder- und Jugendhilfe Mainz verschafft den Schülern vielfältige und kreative Bildungsangebote, was ich sehr toll und deswegen auch unterstützenswert finde“, sagte Carsten Beitz, Botschafter der Town & Country Stiftung

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

________________________________

Town & Country Stiftung
Anger 55/56
99084 Erfurt

Medien-Ansprechpartnerin:
Tower PR
Huong Tran Thi Thu
Telefon: 03641-8761182
E-Mail: pr@tc-stiftung.com

Gelesen: 66 News-ID: 24691 Pressefach