Mittwoch, 17. Juli 2019Buch | Musik | Film

Agatha Singer
Agatha Singer
© Büro Agatha Singer

Verlorene Zeit – die neue Radiosingle von Agatha Singer

Agatha Singer präsentiert mit „VERLORENE ZEIT“ ihre letzte Singleauskopplung aus dem Album „Herzweh“

Berlin, Deutschland – Agatha Singer wagte den Schritt in die Schlagerwelt im Jahr 2015. Damals beeindruckte sie mit ihrem ersten Titel „Gib es zu, du hast um sie geweint“. Nach dem Erfolg ihrer Debüt-Single folgten 2 weitere Songs: „Halt mit mir die Zeit an“ und „Als du heut Nacht bei ihr warst“. Aufgrund der Nachfrage ihrer stets wachsenden Fangemeinde veröffentlichte sie im Februar 2017 ihr erstes Album „HERZWEH“ unter dem Musiklabel Junirecords.

Selbstbewusst, authentisch und gefühlvoll, das sind die Markenzeichen von Agatha Singer. Mit dem Titel „Verlorene Zeit“ präsentiert sie die letzte Single-Auskopplung aus ihrem aktuellen Album „Herzweh“. Agatha ist bekannt, auch die Schattenseiten der Liebe zu beleuchten. Sie gibt sich dem Trennungsschmerz hin, der eben manchmal einfach nicht vergehen will. Vor allem, wenn die schönen Erinnerungen noch immer greifbar sind.

Ihre samtweiche Stimme leitet uns schwungvoll in den Song ein, welcher eine Kette an erlebten und ausgelebten Gefühlen sowie Erinnerungen einer Liebe beschreibt, die leider vor dem Schlusspunkt steht. Sie spricht vermutlich der einen oder anderen Frau aus der Seele. Nun nutzt sie die Gelegenheit, um per Song ihrem Unmut musikalisch Luft zu machen:

Heute sind es nur verlor’ne Stunden
Heute ist es nur verlor’ne Zeit
Heute sind für mich die alten Bilder
Das, was bleibt
Heute sind es nur verlor’ne Tage
Doch Morgen schon macht’s mir
Gar nichts mehr aus
Denn ab heut bist du aus meinem Leben
Einfach raus
Gewohnt poppig und mit ihrer frischen und ehrlichen Art möchte Agatha an ihre bisherigen Erfolge anknüpfen. Der Song selbst ist im topmodernen Stil arrangiert und überzeugt mit einem etwas anderen Beat und Rhythmus. Ohrwurmpotenzial und Tanzbarkeit sind absolut gegeben!
Die Künstlerin arbeitet mit viel Fleiß und Engagement an ihrem 2. Schlageralbum, welches Anfang 2020 erwartet wird. Auch bei diesem Album lässt sie ihre kreative Ader in Form von Texten und Melodien mit einfließen und bleibt dem Fox-Schlager treu.

Komposition: Stefan Krug
Text: Agatha Singer, Stefan Krug
Musiklabel: Junirecords www.junirecords.de
Veröffentlichungs-Datum:12. Juli 2019
Labelcode: 15807
Musikvideo:
https://youtu.be/85U-_gotPPU
Mehr Infos zu Agatha Singer gibt es im Web unter www.agatha-singer.de und /  facebook.com/Singer.Agatha / www.junirecords.de
Info- und Bildquelle: Büro Agatha Singer

Gelesen: 35 News-ID: 24839 Pressefach