Montag, 22. Juli 2019Sport | Freizeit

Iris Hadbawnik (Quelle: Sportwelt Verlag)
Iris Hadbawnik (Quelle: Sportwelt Verlag)

Iris Hadbawnik ist neue Inhaberin des Sportwelt Verlages

Inhaberwechsel beim Sportwelt Verlag - Programmausrichtung auf Triathlon, Laufen, Ausdauer- und Extremsport

Münster, Deutschland – Iris Hadbawnik (46) hat rückwirkend zum 1. Juli 2019 den Sportwelt Verlag übernommen. Der Verlag, der 2006 von Nicole Luzar gegründet wurde und seitdem über 30 Titel publiziert hat, wird künftig seinen Sitz in Frankfurt am Main haben.

Für die ehemalige Bibliothekarin Iris Hadbawnik, die seit 2003 als Marketingberaterin, Autorin und Lauftrainerin tätig ist, ist die Übernahme die perfekte Vereinigung ihrer Interessen unter einem Dach. “Ich freue mich auf die neue Herausforderung, gemeinsam mit unseren Autoren den Verlag stetig weiterzuentwickeln”, sagt die neue Inhaberin. Dabei hält sie an der Programmausrichtung des Verlages fest. “Nicht nur die Attribute Durchhaltevermögen und Willensstärke, sondern auch Gesundheit und Fitness sind ausschlaggebend dafür, dass der Ausdauersport - insbesondere der Triathlon - immer mehr Menschen in seinen Bann zieht”, so Hadbawnik weiter. Das sei auch kein Wunder, denn der Ausdauer- und Extremsport ermöglicht etwas, das man mit Geld nicht kaufen kann: unvergessene Erlebnisse, zahlreiche Glücksgefühle und intensive Erfolgsmomente. “Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, diese Begeisterung an unsere Leser weiterzugeben.”

Der Fokus des Verlagsprogramms liegt auch künftig auf den Themen Ausdauersport, wie Triathlon, Laufen, Schwimmen und Radfahren - erweitert sich aber zusätzlich auf den Bereich Extremsport. Die Auslieferung übernimmt weiterhin “Die Werkstatt Verlagsauslieferung” in Rastede. Alle Titel sind nach wie vor über sämtliche Barsortimente verfügbar.

Über den Sportwelt Verlag
Der Sportwelt Verlag ist ein deutscher Fachverlag für Sportliteratur. Themenschwerpunkt sind Trainingsbücher für den Ausdauersport, wie Triathlon, Laufen, Schwimmen, Radfahren, Ultramarathon und Ultratriathlon - aber auch Fachbücher zum Thema Sporternährung und Sportlerbiografien. Die Verlagsphilosophie besteht darin, Ausdauersportlern durch fundiertes Wissen zu einem höherem Trainings- und Wettkampferfolg sowie besserer Gesundheit zu verhelfen. Weitere Informationen unter: www.sportwelt-verlag.de

Gelesen: 57 News-ID: 24865 Pressefach