Samstag, 29. Februar 2020Bauen | Wohnen | Handwerk

Badezimmer renovieren? Spanke ist ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite

badezimmer, klempner, badsanierung, heizungsinstallateur, badezimmer renovieren

Düsseldorf, Deutschland – Auch wenn das eigene Badezimmer inzwischen in die Jahre gekommen ist: Viele Hausbesitzer schieben eine längst notwendige Renovierung immer wieder auf, weil sie Schmutz und Staub fürchten und Angst haben, dass das Ergebnis womöglich ihren hohen Erwartungen nicht entspricht. Da leben sie lieber mit einem maroden Badezimmer, veralteter Heizungs-, Haustechnik und Sanitärtechnik. Dabei könnten sie durchs Badezimmer sanieren und den Einbau moderner energieeffizienter Heizungs- und Warmwassertechnik auf Dauer nicht nur viel Geld sparen, sondern ihr altes Bad auch in eine Wohlfühloase verwandeln, in der sie sich rundum wohl fühlen. Oder vielleicht auch schon weitsichtig das Thema barrierefreies Bad in Angriff nehmen. Hier kommt Spanke Haustechnik ins Spiel: Seit der Gründung des Unternehmens 1990 durch Klaus Spankebetreut der Düsseldorfer Meisterbetrieb für Bad, Sanitär und Heiztechnik Kunden in allen Bereichen des Sanitär- und Heizungssektors. Zu seinen Kunden zählt der Meisterbetrieb neben Privatkunden, die sich eine Modernisierung einer unwirtschaftlich gewordenen Heizungsanlage wünschen, ihr Badezimmer renovieren oder barrierefrei ausbauen lassen möchten auch Hausverwaltungsgesellschaften und gewerbliche Kunden, die auf einen zuverlässigen Kundendienst für Ihre Armaturen, Gasgeräte und Heizkörper setzen.

Klaus Spanke Haustechnik
Geschäftsführer:
Handwerksmeister Klaus Spanke
Börnestr. 9
40211 Düsseldorf
Telefon: + 49 211 - 20 30 20
Telefax: + 49 211 - 9 05 10 52
Internet: www.spanke-haustechnik.de

Gelesen: 83 News-ID: 26642 Pressefach