Startseite

Pressemitteilungen aus der Kategorie »Politik | Recht | Gesellschaft«

Hilfsweise ordentliche Kündigung wirksam? BGH bleibt vermieterfreundlich

BGH, Urt. vom 19.09.2018, Az. VIII ZR 231/17 und Az. VIII ZR 261/17

Trier, Deutschland – In zwei Urteilen vom 19.09.2018 hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) abermals mit einer Rechtsfrage zur hilfsweise erklärten ordentlichen Kündigung eines Wohnraummietverhältnisses wegen Zahlungsverzuges mit der Miete beschäftigt. Erneut hat er diesbezüglich zugunsten…

Deutsches Kinderhilfswerk: Gute-Kita-Gesetz nicht gut genug

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert im Vorfeld der heutigen Bundestagsdebatte über das "Gute-Kita-Gesetz" Nachbesserungen zur nachhaltigen Qualitätssteigerung in der Kindertagesbetreuung. "Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt ausdrücklich das angestrebte stärkere finanzielle…

Deutsches Kinderhilfswerk: Gestiegene Zahl vermisster Flüchtlingskinder bis 13 Jahren besorgniserregend

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert angesichts der leicht gestiegenen Zahl von vermissten Flüchtlingskindern bis 13 Jahren intensivere Aufklärungsmaßnahmen zum Schutz dieser Kinder. Nach aktuellen Angaben des Bundeskriminalamtes sind derzeit 902 Kinder (bis 13 Jahre)…

Deutsches Kinderhilfswerk: Familienentlastungspaket hilft armen Familien nicht

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert im Vorfeld der heutigen Bundestagsdebatte über das Familienentlastungspaket der Bundesregierung Nachbesserungen zugunsten armer Familien und ihren Kindern. Das geplante Paket ist aus Sicht der Kinderrechtsorganisation durchaus ein Schritt…

Falscher Vorwurf: Sexuelle Nötigung

Unschuldig im Gefängnis?

Hamm, Deutschland – Die Beschuldigung wegen eines Sexualdelikts (sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch) kommt für Betroffene häufig überraschend. Vorladung häufig überraschend In manchen Fällen zieht ein einvernehmliches Geschehen aus (zunächst)…

AUTARK - Nachrangdarlehen - Kündigung und Schadensersatz

Auch Finanzberater müssen haften

Haftung für Beratungsfehler

Hamm, Deutschland – Die Lage bei der AUTARK Group AG (bzw. AUTARK Invest AG oder früher AUTARK Vertrieb- und Beteiligung GmbH) spitzt sich weiter zu. Zahlreiche der ca. 3.600 Anleger haben bereits die Reißleine gezogen und die Nachrangdarlehen gekündigt. Die von der Autark versprochene Rückzahlung…

Urheberrecht im Internet: Sind die Gesetze noch aktuell?

München, Deutschland – Urheberrechtsverletzungen passieren im Internet schnell, ohne dass der Nutzer sich dessen bewusst ist. Im Zeitalter der Digitalisierung ist der Gesetzesverstoß oft nur einen Mausklick entfernt. Welche Rolle spielt das Urheberrecht also überhaupt noch? In seinem im August…

Auto-Leasingvertrag widerrufen und Geld zurückbekommen

Widerrufsrecht bei Leasingverträgen nutzen

Leasingvertrag widerrufen, Auto zurückgeben, Geld sparen

Hamm, Deutschland – Es muss nicht immer ein Diesel sein. Unabhängig davon, ob ein Diesel-Fahrzeug oder ein Benziner geleast wird, kann der Leasingvertrag oftmals widerrufen werden. Die einzige Voraussetzung ist, dass der Leasingnehmer bei Vertragsschluss fehlerhaft belehrt worden ist. Dies kann…

Repräsentative Umfrage zum Weltkindertag 2018: Armutszeugnis für Kinderfreundlichkeit in Deutschland

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerkes anlässlich des morgigen Weltkindertages zeigt einen deutlichen Handlungsauftrag für die Politik, mehr als bisher für eine kinderfreundliche Gesellschaft in Deutschland zu tun. Dabei wurden verschiedene…

Das neue Abendland

Eine Sammlung von 15 Dokumentar-Essays über die aktuellen Ereignisse im heutigen Deutschland und Europa

Sulzbach/Saar, Deutschland – Im September 2018 ist bei „ePubli“ unter der ISBN 9783746760896 das neue Buch des Dramatikers Harald Dasinger erschienen. In diesen Dokumentar-Essays beweist der Autor anhand von genauestens recherchierten und dokumentierten Ereignissen, Tatsachen und Fakten, dass…

Bessere Bildung durch Aufhebung des Kooperationsverbotes

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Das Deutsche Kinderhilfswerk appelliert anlässlich der heutigen Vorstellung des OECD-Berichts "Bildung auf einen Blick 2018" an Bund, Länder und Kommunen, mehr Geld für die Bildung bereit zu stellen. "Bei der Bildungsfinanzierung ist insbesondere der Bund gefordert, der…

Erster Weltkrieg: Zähe Massenschlacht statt Blitzkrieg

München, Deutschland – Dieses Jahr ist es 100 Jahre her, dass der Erste Weltkrieg mit der verheerenden Niederlage Deutschlands endete. Noch heute ist der Erste Weltkrieg ein vorrangiger Gegenstand der Geschichtswissenschaft. In seiner Publikation Ein Blitzkrieg und kein Ende. Die sozialen und…

Sozietät Bietmann: Hilfen für Manager in Krisen

Köln, Deutschland – Es vergeht kaum ein Tag ohne Presseberichte über angebliches Fehlverhalten von Führungskräften in der Wirtschaft oder aus dem öffentlichen Raum. Horrorszenario einer jeden Führungskraft ist die Hausdurchsuchung mitsamt Staatsanwaltschaft und Presse. Es geht regelmäßig…

Schneckentempo bei Verbesserung der Kita-Qualität reicht nicht

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert von Bund, Ländern und Kommunen größere Kraftanstrengungen zur Verbesserung der Kita-Qualität in Deutschland als bisher. Dazu braucht es aus Sicht der Kinderrechtsorganisation mehr finanzielle Mittel, um die Qualität in der Kindertagesbetreuung…

Eröffnung in Sinzheim (Baden-Baden): Rechtsanwaltskanzlei Eva Kilgus

Rechtsanwältin Eva Kilgus gründet eigene Kanzlei

Rechtsanwaltskanzlei Eva Kilgus

Sinzheim (Baden-Baden), Deutschland – Nach ihrer Tätigkeit als Referentin für Recht in der Rechtsabteilung der IHK Karlsruhe hat Frau Eva Kilgus nun als selbständige Anwältin für das Einzugsgebiet Baden-Baden, Rastatt, Karlsruhe ihre eigene Kanzlei eröffnet. Die Wirtschaftskanzlei fokussiert…

Verteidigung bei Sexualdelikten

Rechtsanwalt für Strafrecht - Strafverteidiger

Hamm, Deutschland – Der Vorwurf eines Sexualdelikts (sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch) ist für die Betroffenen besonders belastend, denn neben den ganz persönlichen Folgen hat ein solcher Vorwurf weitreichende gesellschaftliche Folgen. Häufig drohen…

Vorwurf der sexuellen Nötigung oft erfunden

Hamm, Deutschland – Falscher Vorwurf: Sexuelle Nötigung Die Beschuldigung wegen eines Sexualdelikts (sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch) kommt für Betroffene häufig überraschend. Vorladung häufig überraschend In manchen Fällen zieht ein einvernehmliches…

Schufa-Eintrag mit Hilfe der DSGVO löschen lassen

Hamm, Deutschland – Die seit 25. Mai 2018 uneingeschränkt geltende EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat auch Auswirkungen auf die Speicherung und Löschung von Schufa-Einträgen. Nach den neuen Regelungen darf die Schufa die ihr gemeldeten Einträge nämlich nur noch dann speichern, wenn…

Residenzpflicht für Flüchtlingskinder abschaffen

Logo Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Berlin, Deutschland – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Bundesländer auf, die Residenzpflicht für Flüchtlingskinder abzuschaffen. Durch diese räumliche Beschränkung ist es für viele Flüchtlingskinder nicht oder nur eingeschränkt möglich, Angebote der Kinder- und Jugendhilfe wahrzunehmen,…

Vorwurf der sexuellen Nötigung oft erfunden - Jetzt wehren!

Vorwurf von Sexualdelikten oft falsch

Hamm, Deutschland – Falscher Vorwurf: Sexuelle Nötigung Die Beschuldigung wegen eines Sexualdelikts (sexueller Übergriff, sexuelle Nötigung, Vergewaltigung, sexueller Missbrauch) kommt für Betroffene häufig überraschend. Vorladung häufig überraschend In manchen Fällen zieht ein einvernehmliches…